Oliven pflücken

 

Jedes Jahr um November werden die Oliven reif und kann das fest der Ernte beginnen.

 

Sie können, allein oder mit einer Gruppe, dieses wunderbare Ereignis mit erleben und helfen bei der Ernte der Oliven, gefolgt von einem Besuch an der Frantoia, der Ort wo die Oliven gepresst werden. Hier können Sie den gesamten Prozess des Pressen der Oliven folgen und das Ergebnis der Ernte und Pressen bei einem Kamin Feuer genießen, zusammen mit einem Bruschetta. Dies ist im Kamin geröstetes Brot aus Umbrien eingerieben mit Knoblauch und übergossen mit das gerade gepresstes Öl.

 

Außerdem genießen Sie täglich zum Mittag- und Abendessen von einer traditionellen italienischen Mahlzeit. Ein besonderer italienischer Koch ist jeden Tag vorhanden um Sie von die italienische Küche genießen zu lassen.

 

Für die Teilnahme zahlen Sie nur die Fahrt und die Hälfte der Miete eines Zimmers ab 15 Euro pro Person pro Tag für einen gemeinsamen Zimmer.

 

Die Kosten für Frühstück, das italienisches Mittag- und Abendessen sind für das Konto von la Bianchina. Natürlich müssen Sie während des Tages im Olivenhain arbeiten, aber wir können Ihnen garantieren dass es eine tolle Erfahrung ist.

 

Wenn Sie ein Tag nicht arbeiten möchten, aber die Umgebung erkunden oder etwas anderes tun, dann kann das auch. Sie zahlen dann den normalen Mietpreis des Zimmers (ab 30 Euro pro Person) und Sie können wählen ob Sie bei der benutzerdefinierte Zahlung an die Mahlzeiten teilnehmen möchten.